Hier finden Sie uns:

Sachverständigenbüro

Andreas Richter
Bremmenstr. 7
58285 Gevelsberg

 

Kontakt:

Tel:  +49 2332 / 914 320

Fax: +49 2332 / 144 18

 

info@uvv-richter.de

 

DGUV Vorschrift 3                                                   Ortsveränderliche Elektrische Anlagen und Betriebsmittel 

Die Elektroprüfung umfaßt die Prüfung der elektrischen Anlagen und Betriebsmittel vor Ort.

Und die anschließende Erstellung der Prüfprotokolle. Das Ziel der Elektroprüfung ist die Erhöhung der Elektrosicherheit.

Die Elektrosicherheit dient sowohl dem Brandschutz als auch dem Personenschutz.

Die Elektroprüfung ist fester Bestandteil der Bereiche Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz.

Die Prüfung der elektrischen Anlagen wird von den Berufsgenossenschaften (Betriebssicherheitsverordnung und ( DGUV Vorschrift 3 ) sowie von der Feuerversicherung (Klausel 3602 und AFB 87 - Allgemeine Feuerversicherungsbedingungen) gefordert.

Die Pflicht zur Elektroprüfung ergibt sich darüber hinaus auch aus den einschlägigen VDE-Bestimmungen, wie z.B. DIN VDE 0100, DIN VDE 0105, DIN VDE 0701 und DIN VDE 0702

 

Wir prüfen ortsveränderliche Betriebsmittel nach den Bestimmungen der Berufsgenossenschaften Vorschriften.

Mit unser Prüfung nach DGUV Vorschrift 3 erlangen Sie die erforderliche Rechtssicherheit.

 

Für ein unverbindliches Angebot oder Rückfragen setzen Sie sich sehr gerne mit uns in Verbindung .

Rufen Sie uns noch heute an 02332 - 914 320 oder Kontaktieren Sie uns per E-Mail info@uvv-richter.de 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2013-2016 Sachverständigenbüro Andreas Richter